Artikel Details

07.04.2017

Doktortitel für Dyah Ayu Krismawati

Dr. Dynah Krismawati mit Ehemann Arendra Wiemardo. (Foto: VEM)

Am 4. April feierte die VEM die Promotion ihrer Stipendiaten Dyah Ayu Krismawati. Das Thema ihrer Dissertation lautet: "Reformdenken indonesischer Muslime in der era Reformasi - Religionswechsel und Religionsfreiheit im Denken von Gelehrten der Muhammadiyah und der Nahdlatul Ulama oder kurz: “Christlich-Islamischer Dialog am Beispiel Indonesiens“. Sie erlangte das Doktorat der Theologie mit dem Schwerpunkt auf Missionstheologie an der Kirchlichen Hochschule (KiHo) Wuppertal/Bethel unter der Leitung von Prof. Dr. Wrogemann, der Krismawati von 2012 bis 2017 fachlich betreute.

Zu den Gastrednern des Abends gehörte neben dem o.g. Doktorvater der VEM-Generalsekretär Pfr. Volker Martin Dally, Prof. Dr. Bertold Klappert (KiHo) sowie die ehemaligen VEM-Mitarbeiter Pastor Peter Demberger (vormaliger Leiter der Abteilung Asien) und Pastor Berend Veddeler (vormaliger Referent des Stipendienprogramms) sowie die aktuelle Programmassistentin Claudia Schletter. Das VEM-Stipendienprogramm wird heute geleitet von Rev. Dr. Andar Parlindungan, der die Feier moderierte.

Die aus der GKJW-Kirche auf Java stammende Theologin besitzt bereits einen Bachelor-Abschluss in Theologie von der DWCU Yogyakarta und einen Master-Abschluss im Fachbereich Medien und Kommunikation. Krismawati wurde in den vergangenen Jahren begleitet von ihrem Ehemann Arendra Wiemardo und der gemeinsamen Tochter Parahita Dewanggana.

Neben ihrem Promotionsstudium engagierte sich die VEM-Stipendiatin in der VEM-Alumni-Konferenz in Malang, bei diversen Seminaren und Workshops zum Thema “Interreligiöser Dialog” und in Partnerschaftsgruppen im VEM-Bildungszentrum Wuppertal sowie beim Wuppertaler Kirchentag im Westen. Dr. Dyah Ayu Krismawati wird zusammen mit ihrer Familie am 25. April zurück nach Java reisen.

Text & Foto: Martina Pauly

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Unsere aktuelle Spendenkampagne

Das Lächeln des Evangeliums

VEM-Posterkampagne

Aus der VEM

Partnerschaftspreis 2018

Anmeldung bis zum 30. Juni 2018

"Mission still possible?"

Abschlusserklärung des Symposiums in Dumaguete

Der Ökumene Podcast

Oipod

Internationales Lernen

Die Seminare unserer Bildungszentren

Prayer Alert

Hier für den Gebetsnewsletter eintragen

VEM-Hymne

MP3-Song und Text

Hier zur VEM bei Facebook

VEM-Jahresbericht

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media