Auf der Suche nach neuen Formen inklusiver Gemeinschaften

Inklusion beschreibt die volle Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben und damit das Gegenteil von Ausgrenzung.

Bereiche

Ansprechpartner

Photo of Dr. Jochen  Motte
Dr. Jochen Motte
Leiter der Abteilung
Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung
Rudolfstraße 137 42285 Wuppertal
Tel.: 0202 89004 168
Fax: 0202 89004 179
E-Mail

Auf der Suche nach neuen Formen inklusiver Gemeinschaften

In einer zerrissenen Welt, in der Millionen Menschen an den Rand gedrängt, zurückgewiesen, ausgeschlossen oder sogar physisch ausgelöscht und nur aufgrund ihrer ethnischen oder religiösen Bindungen vernichtet werden, ermutingten Vertreter der VEM Mitglieskirchen einander, neue Formen inklusiver Gemeinschaften zu suchen. Auf einem Seminar in Stellenbosch (Südafrika) im November 2014 reflektierte sie biblische Texte, in denen Jesus durch sein Leben, Handeln und seine Verkündigung des nahen Reiches Gottes den Weg dorthin gewiesen hat.

Geschichten der Ausgrenzung und ermutigende Geschichten der Hoffnung

Was ist Inklusion? Inklusion bedeute wörtlich übersetzt "Einschluss", eine Bezeichnung aus der Mineralogie. Ein Element, das bisher nicht dazu gehört hat, wird in einem Wachstumsprozess Teil des Ganzen. Soziologisch beschreibt der Begriff die volle Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben und damit das Gegenteil von Ausgrenzung. Die Broschüre über Formen der Inklusion, über ein selbstbestimmtes Leben für Menschen mit Behinderungen und mit den Empfehlungen der Schlusserklärung des Seminars ist hier herunterladbar.

Ihre Erfahrung mit der Inklusion werden von uns veröffentlicht

Welche Erfahrungen haben Sie in Ihren Kirchen und Gemeinden mit der Inklusion? Lassen Sie die VEM-Gemeinschaft daran teilhaben! Alle, die Lust dazu haben sind eingeladen, Geschichten über inklusives Handeln und inklusive Gemeinschaft an die Mailadresse jpic[at]vemission.org zu senden. Sie werden auf dieser Website veröffentlicht. 

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Unsere aktuelle Spendenkampagne

Das Lächeln des Evangeliums

VEM-Posterkampagne

Aus der VEM

Partnerschaftspreis 2018

Anmeldung bis zum 30. Juni 2018

"Mission still possible?"

Abschlusserklärung des Symposiums in Dumaguete

Der Ökumene Podcast

Oipod

Internationales Lernen

Die Seminare unserer Bildungszentren

Prayer Alert

Hier für den Gebetsnewsletter eintragen

VEM-Hymne

MP3-Song und Text

Hier zur VEM bei Facebook

VEM-Jahresbericht

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media