Gleichberechtigt in der Mission

Die Gleichberechtigung von Frauen und die Verbesserung der Chancen und Lebensumstände von Frauen liegt uns besonders am Herzen. Darum fördern wir gemeinsam mit unseren Mitgliedskirchen in Afrika, Asien und Deutschland Projekte speziell für Frauen.

Bereiche

Ansprechpartnerin

Photo of Irene  Girsang
Irene Girsang
Interregionale Frauenprogramme / Abteilung Training and Empowerment
Rudolfstraße 137 42285 Wuppertal
Tel.: 0202 89004-385
Fax: 0202 89004-179
E-Mail

Die interregionale Frauenarbeit der VEM

Wir achten in der VEM darauf, dass eine angemessene Beteiligung von Frauen in allen Bereichen sichergestellt wird. In einigen speziellen Programmen können sich Frauen über die Grenzen der Kontinente hinweg begegnen, austauschen und gemeinsam neue Ideen entwickeln.

Women to Women

Eines dieser Programme ist "Women to Women": Frauen aus verschiedenen Kirchen, Ländern und Kulturen bekommen die Möglichkeit, sich im Alltag des jeweiligen Gastlandes zu begegnen. Jenseits nationaler und kultureller Grenzen soll so eine solidarische Gemeinschaft von Frauen wachsen. Zielgruppe sind Multiplikatorinnen aus verschiedensten Gremien (Frauenkreise, Partnerschaftskreise, Projektgruppen usw.), die bereit sind, selbst aktiv ihre eigenen Erfahrungen und Ressourcen einzubringen.

Projekt "Frauen in der Mission"

Die Projektgruppe 'Frauen in der Mission' entstand 1991 mit dem Ziel, Missionsgeschichte aus der Perspektive von Frauen aufzuarbeiten und zu dokumentieren. Wir veröffentlichen die Ergebnisse dieser Recherchen und stellen sie unseren Mitgliedskirchen zur Verfügung. Die aktuelle Dokumentation der Gruppe befasst sich mit der missionarischen Arbeit in Nord-Sumatra/Indonesien und deren Auswirkungen auf das Leben der Menschen dort bis in die heutige Zeit.

Buchtipp dazu: "Erinnern - Erzählen - Erleben" - ein Buch über den Einfluss der Frauen im Batakland.

Fortbildung für Frauen in Führungspositionen

Ende 2010 laden wir zehn Frauen aus Afrika, Asien und Deutschland ein zur ersten Fortbildung für Frauen in Führungspositionen. Einen Monta lang bekommen die Frauen Impulse beispielsweise zur Entwicklung von Strategien für eine strukturelle Gleichberechtigung der Frau in der Kirche. Außerdem trainieren wir ihre Management-Fährikeiten wie Team-Führung und Projektmanagement.

Advisory Group on Women's Empowerment

Auch unsere Arbeit für Frauen ist international organisiert. Weil wir diese Arbeit nicht allein aus unserer Zentrale in Wuppertal heraus gestalten wollen, haben wir die "Advisory Group on Women's Empowerment" ins Leben gerufen, einen Beirat für die internationale Frauenarbeit. Der Beirat ist international besetzt, trifft sich einmal jährlich und hilft bei der Planung, Durchführung und Evaluierung von Projekten und Programmen.

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Unsere aktuelle Spendenkampagne

Das Lächeln des Evangeliums

VEM-Posterkampagne

Hier zu VEM bei Facebook

VEM-Jahresbericht

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos,
Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media