Austausch hilft weiter

Auch für Partnerschaften zwischen afrikanischen, asiatischen und deutschen Kirchenkreisen gilt: Sich mit anderen Partnerschafts-Aktiven auszutauschen, bereichert. Wir beraten in unserem Partnerschaftsnetzwerk deshalb die verschiedenen Partnerschaften.

Bereiche

Kontakt

Photo of Frauke  Bürgers
Frauke Bürgers
Leiterin Bildungszentrum Wuppertal Tel.: 0202 89004-838
E-Mail
Photo of Uli  Baege
Uli Baege
verantwortlich für Partnerschaften und Projekte in Afrika Tel.: 0202 89004-181
E-Mail
Photo of Kristina  Neubauer
Kristina Neubauer
verantwortlich für Partnerschaften und Projekte in Asien Tel.: 0202 89004-164
E-Mail
Photo of Pfarrer Jörg  Stähler
Pfarrer Jörg Stähler
Tel.: 06462 9157813
E-Mail

Das Partnerschaftsnetzwerk der VEM

Die Beratung der Partnersachaften kann ganz vielfältig geschehen - in Deutschland zum Beispiel am so genannten Runden Tisch (round table), an dem die jeweils mit einer Kirche in Afrika oder Asien verbundenen Partnerschaftsgruppen sitzen. Oder im Partnerschaftsseminar, an dem alle mit einem Land verbundenen Partnerschaftsgruppen teilnehmen und sich austauschen können.

Einmal im Jahr laden wir unter einem bestimmten Thema alle Ausschussvorsitzende und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zu einer Partnerschaftskonferenz ein. Außerdem organisieren wir Konsultationen, wo sich die mit einer bestimmten Kirche verbundenen Partnerschaftsgruppen aus Deutschland mit den Partnerschaftsvertretenden aus den Mitgliedskirchen in Afrika oder Asien treffen.

Kleine Geschenke mit Partnerschafts- und VEM-Logo

Wir unterstützen die Partnerschaften gerne bei der Produktion von kleinen Geschenken, wie z.B. Kugelschreiber oder Taschen. Auf Wunsch lassen wir Ihr Partnerschafts-Logo zusammen mit dem VEM-Logo aufdrucken. Diese Give-aways sind immer ein willkommenes Geschenk. Sie sind in relativ großer Stückzahl herstellbar und leicht zu transportieren. Wir achten darauf, nur nachhaltig gefertigte Produkte zu verwenden. Wenn Sie Interesse daran haben, wenden Sie sich bitte an: Frau Anja Cours, Telefon: 0202-89004134, cours-a[at]vemission.org

Partnerschaftspreis 2016

Die VEM wird 2016 erstmals einen Partnerschaftspreis für die besten Partnerschaftsprojekte vergeben. Die Projekte sollen das Thema Kinderarmut oder Menschenhandel zum Gegenstand haben.

Die Vollversammlung der VEM hat 2014 entschieden, einen Partnerschaftspreis zu vergeben. Die Themen Kinderarmut und Menschenhandel wurden auf dieser Vollversammlung ausführliche behandelt. Ein wichtiger Aspekt des Verfahrens ist, dass die Zielgruppen von Beginn an in das Projekt einbezogen sein sollten. Die ausgezeichneten Partnerschaftsprojekte werden während der nächsten Vollversammlung in 2016 vorgestellt und sind mit Preisgeldern von 500 bis 2.000 Euro dotiert. Weitere Informationen über die Bewerbungskriterien, Antragsteller und Entscheidungsträger des Verfahrens können über diese Broschüre abgerufen oder persönlich bei Frauke Bürgers, buergers-f[at]vemission.org, Telefon: 0202-89004-838 angefragt werden. Der englische Flyer ist hier abrufbar. Der Flyer in Kiswahili ist hier abrufbar. Der Flyer in Französisch ist hier abrufbar.

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Unsere aktuelle Spendenkampagne

Das Lächeln des Evangeliums

VEM-Posterkampagne

Aus der VEM

Partnerschaftspreis 2018

Anmeldung bis zum 30. Juni 2018

"Mission still possible?"

Abschlusserklärung des Symposiums in Dumaguete

Der Ökumene Podcast

Oipod

Internationales Lernen

Die Seminare unserer Bildungszentren

Prayer Alert

Hier für den Gebetsnewsletter eintragen

VEM-Hymne

MP3-Song und Text

Hier zur VEM bei Facebook

VEM-Jahresbericht

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media