Jeden Monat etwas Neues

Mal kurz und knapp, mal ausführlich und hintergründig, mal bunt und fröhlich, mal nachdenklich und innehaltend: Mit zwei Zeitschriften bietet die Vereinte Evangelische Mission jeden Monat etwas Neues.

Unterthemen

Ansprechpartnerin

Photo of Brunhild  von Local
Brunhild von Local
Redaktion
Rudolfstraße 137
42285 Wuppertal
Tel.: 0202 89004-133

"In die Welt für die Welt" und "VEM-Infoservice"

In die Welt für die Welt

Viermal im Jahr erscheint "In die Welt für die Welt", das Magazin der Vereinten Evangelischen Mission mit längeren Berichten und Reportagen aus der VEM-Gemeinschaft, mit Themenschwerpunkten zu den Ländern der VEM-Mitgliedskirchen, aus der kirchlichen Partnerschaftsarbeit und Ökumene. Das vierfarbige Heft richtet sich an alle, die hineinschnuppern wollen in das, was die Gemeinschaft von Kirchen in drei Erdteilen ausmacht, und mehr wissen wollen über die Arbeit der Kirchen in Afrika, Asien und Deutschland.

Hier können sie die vergangenen Ausgaben ansehen oder herunterladen:

2014
2013
2012
2011
2010

VEM-Infoservice

Ebenfalls alle zwei Monate, im Wechsel mit "In die Welt für die Welt", erscheint der VEM-Infoservice mit Nachrichten und Berichten aus Mission und Ökumene, aber auch mit Aktuellem aus der Politik, Dokumentationen und Veranstaltungshinweisen.

Neu: Den Infoservice gibt es jetzt auch als monatlichen Newsletter - noch aktueller und in voller Farbe. Die Online-Ausgabe und das dazugehörige pdf finden Sie hier.

Hier können sie die vergangenen Ausgaben ansehen oder herunterladen:

2012
2011
2010

Aus der VEM

Internationales Lernen

Die Seminare unserer Bildungszentren

Feuer gefangen für die VEM

Das Netzwerk Junge Erwachsene

Think global - act local

Das Nord-Süd-Freiwilligenprogramm

180 Jahre Missionsgeschichte

Das neue Museum auf der Hardt

VEM-Vollversammlung

Mehr Informationen und ein Video hier

Spendenprojekt Theater für den Frieden Kongo/Ruanda

Theater für den Frieden im Kongo und in Ruanda

Die Kirchen im Kongo und in Ruanda tragen mit vielen verschiedenen Projekten zur Versöhnung bei.

Mehr dazu

Aufmachen. Wie wir heute Kirche von morgen werden.

Aufmachen. Wie wir heute Kirche von morgen werden.

Wo Kirche und Populärkultur sich begegnen, passiert etwas Spannendes. Nach zwei Jahren Spurensuche ist ein besonders Lese- und Arbeitsbuch erschienen.

Mehr dazu

Menschenrechtsaktion

Aktion "Bildung ist ein Menschenrecht"

Für Chancengleichheit bei Bildung setzt sich die VEM mit ihrer neuen Menschenrechtsaktion ein.

Mehr zu der Aktion