Jetzt Spenden

Artikel

19.11.2020

Der Vorsitzende der Synode der Christlich-Protestantischen Karo-Batakkirche Purba ist tot

Agustinus Purba, der Ketua Moderamen (der Vorsitzende der Synode) der Christlich-Protestantischen Karo-Batakkirche (GBKP), starb am 19. Novemmber 2020 infolge einer Corona-Infektion; Foto: Martina Pauly / VEM

Der 54-Jährige ist in Medan an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Agustinus Purba hat einen Bachelor in Theologie (1991) und war Absolvent des ersten Kurses des Internationalen Masterstudiengangs Diakoniemanagement (IMADM; 2011-2012). In seiner damaligen Funktion als Abteilungsleiter „Soziale Dienste“ hat er sich als Krisenmanager nach dem Ausbruch des Vulkans Sinabung hervorgetan und wurde danach zum Moderator der Kirche gewählt. Er hat immer betont, dass er in diesem Studium seine notwendigen Kompetenzen für seine Karriere und Aufgaben erworben hat.

Der ehemalige VEM-Stipendiat erhielt den „Humanitarian Affairs Award“ (Reksa Utama Anindha) für herausragende Beiträge auf dem Gebiet der humanitären Arbeit im Katastrophenmanagement.

Noch am vergangenen Dienstag (10. November) berichtete er im virtuellen internationalen Alumni-Treffen der VEM über die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie in Asien und in seiner Kirche. Für den zweiten Konferenztag (Mittwoch) entschuldigte er sich; er habe sich wegen Atemprobleme in medizinische Behandlung begeben.

Seit seinem Tod gehen ununterbrochen Beileidsbekundungen über das internationale Netzwerk aus der ganzen Welt ein. Zum Netzwerk gehören inzwischen über 50 Absolvent*innen des Internationalen Masterstudiengangs Diakoniemanagement (IMADM) aus fast allen Mitgliedskirchen.

Die VEM trauert um den Verlust eines engagierten Kirchenleiters, der mit Sachverstand und Herz auch an der Entwicklung unserer Organisation, zuletzt u. a. an den Projekten ‚UEM Sunday‘ und ‚United Action‘ im Oktober aktiv mitgewirkt hat.

Online-Redaktion

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

Piwik-Code