Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Liebe Leserinnen und Leser!

Es war eine feierliche Veranstaltung und viele Gäste aus der deutschen VEM-Region sind zur Verabschiedung des Generalsekretärs Rev. Dr. Fidon R. Mwombeki am 23. November 2015 ins Missionshaus nach Wuppertal gekommen. Die vergangenen neun Jahre seiner Amtszeit waren je nach Perspektive geprägt von Freude, Sorge, Hoffnung, Frustration, Stolz, Enttäuschung,… also von dem normalen Auf und Ab einer Organisation, die einen hohen Anspruch an sich selbst hat.

Vergessen wir nicht, das Leiten der VEM ist eine Herkulesaufgabe. Ihr Generalsekretär muss nicht nur ein guter Theologe, sondern auch ein weitsichtiger Manager sein. Die VEM ist eine Missionsgesellschaft mit großer Tradition, sie ist aber auch ein internationaler Verband, bestehend aus den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und 35 evangelischen Kirchen in Afrika, Asien und Deutschland, von denen einige mehrere Millionen Mitglieder zählen. Sie alle sind vereint im christlichen Glauben und agieren als Solidargemeinschaft, die sich in Katastrophenfällen bereits oft bewährt hat. Der Generalsekretär leitet zudem eine internationale Organisation mit Mitarbeitenden an insgesamt fünf Standorten, zuzüglich der Austauschmitarbeitenden in drei VEM-Regionen. Die fünf großen Arbeitsbereiche Advocacy, Diakonie, Entwicklung, Evangelisation und Partnerschaften setzen jährlich eine Vielzahl von Projekten und Programmen um. Und nicht zuletzt verlangt die internationale Leitungs- und Aufsichtsstruktur von allen Beteiligten ein Höchstmaß an interkultureller Kompetenz ab.

Fidon Mwombeki hat diese schwierige Herausforderung auf seine Weise angenommen. Am 1. Februar 2016 erwarten wir seinen Nachfolger Volker Dally und am Anfang steht immer die Freude.

Mit guten Wünschen für eine besinnliche Vorweihnachtszeit

Ihre

Martina Pauly (VEM-Pressesprecherin)

Aktuelles

24. November 2015

Bevollmächtigter des EKD-Rates fordert Ende der Straflosigkeit

In seinem Vortrag bei der Vollversammlung des Nationalen Kirchenrates der Philippinen fordert Prälat Dutzmann strafrechtliche Sanktionen bei Verletzung der Menschenrechte.

18. November 2015

Unterwegs in Sachen Partnerschaft

Bischöfe aus Ruanda und Tansania zu Gast bei Partnerschaftsengagierten im Rheinland und in Westfalen.

14. November 2015

Tansanischer Bischof eröffnet traditionellen VEM-Basar

Der Basar der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) in der Rudolfstraße in Wuppertal-Barmen ist bekannt für sein buntes und internationales Flair. Aber in diesem Jahr wurde er zudem erstmals von einem jungen Bischof aus Tansania eröffnet. Dr. Abednego Keshomshahara ist erst seit wenigen Wochen Leiter seiner Kirche im Nordwesten...

11. November 2015

VEM-Spender tragen zur Verbesserung der Lebensbedingungen vieler Familien in Afrika bei

Am Beispiel der Maendeleo Bank der Ost- und Küstendiözese der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT-ECD):

03. November 2015

Ehrendoktor für Peter Sandner

Der ehemalige Direktor der Vereinten Evangelischen Mission, Peter Sandner (87), erhielt am 2. November 2015 in Anerkennung seiner Rolle bei der Internationalisierung der Vereinten Evangelischen Mission

03. November 2015

Stolz auf die eigene Kirchentradition

Unter dem Titel „Respice and prospice – Looking back and looking forward“ hatte die Rheinische Kirche in Südafrika (RCSA) vom 27. bis 28. Oktober 2015 zu einer Tagung nach Kapstadt eingeladen.

29. Oktober 2015

Dr. Binsar Jonathan Pakpahan auf Vortragsreise

Mission ist keine Einbahnstraße – das ist in der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) selbstverständlich.

Personalnachrichten

26. November 2015

Petra und Harald Beutel: neue Nord-Süd-Mitarbeiter für die ELCT-ECD und EKD-Gemeinde in Dar-es-Salaam

Harald Beutel ist mit seiner Frau Petra im Rahmen des Nord-Süd-Personalaustauschprogramms am 27.11.2015 nach Dar-es-Salaam (Tansania) ausgereist, wo er als Referent für Kinder- und Jugendarbeit der östlichen Küstendiözese (ELCT-ECD) sowie als Pfarrer der deutschen Gemeinde für die EKD tätig sein wird. Harald Beutel tritt...

20. November 2015

Dr. Joane Beuker aus ihrer Elternzeit zurück

Die Theologin, Pädagogin und stellvertretende Leiterin des CMLS ist aus ihrer Elternzeit zurückgekehrt und arbeitet bereits mit 8 Stunden in der VEM-Bildungseinrichtung CMLS auf der Hardt in Wuppertal. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit als Studienleiterin sind: interkulturelle Kompetenzvermittlung,...

Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.

Kontaktadresse / Impressum:

Vereinte Evangelische Mission
Gemeinschaft von Kirchen in drei Erdteilen Altrechtlicher Verein

Rudolfstraße 137
42285 Wuppertal

Tel.: 0202 89004-0
Fax.: 0202 89004-179
E-Mail: info@vemission.org

Verantwortlich für den Inhalt:

Dr.Martina Pauly (V.i.S.d.P.)
Tel.: 0202 89004-135
E-Mail: pauly-m@vemission.org