Artikel Details

23.01.2018

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Waldenserkiche und VEM wird ausgebaut

Vereinte Evangelische Mission und Waldenser-Kirche aus Norditalien setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit über die Förderungn von Projekten in Afrika und Asien fort.

Von links: Susanna Pietra (Leiterin OPM Büro, Talvola Valdese, Rom), Christine Grötzinger (EMS), Pastor Eugene Bernardini (Moderator der Waldenserkirche), Timo Pauler (VEM), Viktor Grapentin (VEM), Giulia Abbati (Tavola Valdese, OPM), Jennifer Mennsah, (Tavola Valde, OPM), Peter Stoll (EMS). (Foto: VEM)

Mit dieser freudigen Nachricht kehrten VEM-Geschäftsführer Timo Pauler und Viktor Grapentin, Leiter des Teams Projekte und Spenden, vom Besuch in der italienischen Hauptstadt zurück.

Eine Vereinbarung gemeinsamer Projektförderung in Afrika und Asien besteht seit 2013. Seither wurden bereits 37 Projekte der VEM-Mitgliedskirchen in Indonesien, Hongkong, Sri Lanka und den Philippen finanziell unterstützt. In Afrika freuten sich kirchliche Projektträger in Namibia, Tansania, Ruanda und dem Kongo über die Früchte dieser italienisch-deutschen Kooperation.

Die im 12. Jahrhundert gegründete und derzeit etwa 30.000 Mitglieder zählende Waldenserkirche verdankt ihre Möglichkeiten zur Stärkung humanitärer und entwicklungsfördernder Auslandprojekte einer Besonderheit im italienischen Steuerrecht: Jährlich werden ihr aus Steuergeldern erhebliche Mittel zur Verteilung anvertraut. Ihre eigenen Kosten deckt diese kleine, bescheidene Kirche überwiegend aus den Spenden ihrer Mitglieder.

Mit der Zusage zur Förderung von zunächst weiteren 13 Projekten im Jahr 2018 im Handgepäck traten die VEM-Vertreter die Heimreise nach Wuppertal an.

VEM-Geschäftsführer Timo Pauler freut sich über das gewachsene Vertrauen zwischen den Waldensern und der VEM. Mit Moderator Pastor Eugenio Bernadini vereinbarte er schon für das laufende Jahr einen gemeinsamen Projektbesuch in Ruanda und im Kongo. Verantwortliche Mitarbeiterinnen des Verwaltungsbüros werden daran teilnehmen und die Projekte sowie die daran Beteiligten persönlich kennenlernen.

VEM-Online-Redaktion

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Ebola - neuer Ausbruch

Jetzt im Ostkongo!

Social Media

VEM bei Facebook

Aus der VEM

Internationales Studienprogramm

Jetzt bewerben!

Podcast Fokus Globus

Nachhaltige Textilien

Interreligiöses Handeln der VEM

Übersicht

Zeigen, was ich liebe

interreligiöse Handreichung

"Mission still possible?"

VEM-Abschlusserklärung zu Mission

Prayer Alert

Hier für den Gebetsnewsletter eintragen

VEM-Hymne

MP3-Song und Text

Termine

Sa, 13.10. - Fr, 26.10.
Di, 6.11. - Sa, 10.11.
Sa, 10.11. 14-18 Uhr
Fr, 30.11. 17 Uhr - So, 2.12. 13 Uhr

VEM-Jahresbericht 2017

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media