Artikel Details

31.10.2019

"United in Music"

Unterzeichnung der Vereinbarung über die Zusammenarbeit mit dem Musikbereich der Nommensen Universität der HKBP-Kirche.

Vorstellung traditioneller Batak Instrumente (Uni Medan, Ethnomusikologie).

Musik-Workshop in der GBKP.

Besuch des neuen VEM-Regionalbüros in Pematangsiantar

Konzert mit dem Inggou Victory Choir GKPS (Fotos: Jörg Spitzer/VEM).

Eine Woche lang besuchten Prof. Monika Hofmann (Hochschule für Kirchenmusik der EkvW Herford), Martin Bartelworth (Evangelische Popakademie Witten) sowie Henrieke Kuhn und Johannes Weller (Studierende der Evangelischen Popakademie) unter der Leitung von Jörg Spitzer (VEM-Programm für Internationale Kirchenmusik) Ausbildungseinrichtungen für Kirchenmusik im indonesischen Nordsumatra.

Im Vordergrund stand der Austausch über die jeweiligen Programme und zukünftigen Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Auf dem Reiseplan standen darüber hinaus gemeinsame Konzerte sowie Musik-Workshops. Mit der Musikabteilung der Nommensen-Universität der VEM-Mitgliedskirche HKBP in Medan wurde eine Vereinbarung über die küftige Zusammenarbeit (MoU) geschlossen.

Der Fachbereich Ethnomusikologie der staatlichen Universität stellte verschiedene traditionelle Musikstile der Batak und die jeweiligen Instrumente vor. In gemeinsamen Workshops mit Kirchenmusikern aus den VEM-Kirchen GBKP, GKPS, GKPI und HKI wurde schnell deutlich, dass die Herausforderungen z.B. für singende Gemeinden in Deutschland und Indonesien sehr ähnlich sind. Bei den Begegnungen mit Kirchenmusikern und Mitgliedern von Kirchenleitungen wurde der Wunsch nach einer intensiven Zusammenarbeit bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung von haupt- und ehrenamtlichen Musikern deutlich.

Ein gemeinsames Konzert mit dem hochkarätigen "Inggou Victory Choir" der GKPS unter der Leitung von Roy Saragih in Pematansiantar bildete den Abschluß eines intensiven und begegnungsreichen Erfahrungsaustauschs. Nach einem Besuch des neuen VEM-Regionalbüros und einer gemeinsamen musikalischen Morgenandacht mit den dortigen Kolleginnen und Kollegen verabschiedete sich die Delegation mit einer Vielzahl von Lernerfahrungen und Ideen im Gepäck.

Jörg Spitzer, Referent für Internationale Kirchenmusik

Die VEM führt das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Social Media

VEM bei Facebook

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media