Artikel Details

09.04.2018

JUGENDPROJEKT IN SRI LANKA

14 junge Erwachsene aus sechs Ländern zu Gast bei der Methodistischen Kirche in Sri Lanka. Fotos unten: Begegnung mit Kindergartenkindern. (Foto: VEM)

14 junge Erwachsene aus dem Kongo, Tansania, Ruanda, Indonesien, Deutschland und den Philippinen reisten vom 10. bis 23. März nach Sri Lanka, um sich unter der Überschrift  "prejudices, racism and discrimination - raise awareness and take action!" mit den Zusammenhängen zwischen Vorurteilen, Diskriminierung und Rassismus auseinander zu setzen. Gastgeberin war die Methodistische Kirche von Sri Lanka, geleitet wurde das Projekt von einem dreiköpfigen internationalen "Young Leaders Team" in Begleitung des VEM-Programmreferenten Rev. Homar Distajo aus dem Regionalbüro in Medan (Indonesien).

Neben dem Entwickeln eigener regionaler Projekte bestand eine weitere Zielsetzung darin, von der Geschichte Sri Lankas und der Arbeit der Kirche vor Ort zu lernen. In Sri Lanka herrschte für lange Zeit Bürgerkrieg zwischen den ethnischen Bevölkerungsgruppen der Singhalesen und Tamilen. Bis heute sind die Auswirkungen dieses Bürgerkrieges mit Blick auf das Leben der Menschen spürbar. Die Methodistische Kirche in Sri Lanka ist ein Vorbild für die Versöhnungsarbeit und Überwindung von Differenzen und Konflikten zwischen den vielen ethnischen Gruppen des Inselstaates.

Nach rund zwei Wochen kehrten die Teilnehmenden mit vielen emotionalen Erfahrungen, neuem Wissen und inspirierenden Projekten als Botschafterinnen und Botschafter für die Bewusstseinsschärfung in Bezug auf Vorurteile, Diskriminierung und Rassimus in ihre Heimatländer zurück.

Miriam Albrecht, Region Deutschland (Foto: VEM-Asien)

Wir führen das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Hier zur VEM bei Facebook

Aus der VEM

Interreligiöses Handeln der VEM

Übersicht

Partnerschaftspreis 2018

Anmeldung bis zum 30. Juni 2018

Zeigen, was ich liebe

interreligiöse Handreichung

"Mission still possible?"

VEM-Abschlusserklärung zu Mission

Prayer Alert

Hier für den Gebetsnewsletter eintragen

VEM-Hymne

MP3-Song und Text

Das VEM-Journal erscheint alle 3 Monate neu

VEM-Jahresbericht 2016

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media