Artikel Details

04.07.2016

VEM-Schwester Ruth Krömer verstorben

Am Sonntag, den 26. Juni 2016 und damit nur einen Monat nach ihrem 80. Geburtstag verstarb Ruth Krömer, Angehörige der VEM-Schwesternschaft. Ruth Krömer absolvierte von 1955-60 eine Krankenpflegeausbildung in Kaiserswerth und eine Hebeammenausbildung in Tübingen. Von 1960-62 besuchte sie die Bibelschule der Rheinischen Mission in Wuppertal, wo sie sich auf ihren Dienst in Indonesien vorbereitete. Am 15. April 1962 wurde sie eingesegnet. Von 1962-79 arbeitete sie als Missionsschwester auf der Insel Mentawai. Nach ihrer Rückkehr absolvierte sie eine weitere Berufsqualifizerung zur Gemeindekrankenpflegerin. Ab 1980 arbeitete sie in der Sozialstation Hamm-Ost, deren Leitung sie 1981 übernahm. Im Oktober 1996 ging sie in den Ruhestand. Ruth Krömer blieb Mentawai und den dortigen Gemeinden stets eng verbunden.

Die VEM führt das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Social Media

VEM bei Facebook

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media