Artikel Details

01.02.2019

VEM wird Ausbildungsbetrieb!

Die Missionszentrale in Wuppertal-Barmen; Foto: Arendra Wiemardo / VEM

Ab dem 2. September 2019 bildet die VEM zum ersten Mal eine*n Kauffrau*mann zum Büromanagement in einem internationalen und interkulturellen Umfeld aus. Schwerpunkte der Ausbildung sind die Fachbereiche Personalwirtschaft, Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising sowie die kaufmännische Steuerung und Kontrolle.

Als Besonderheit gehört ein zweimonatiger Aufenthalt im VEM-Regionalbüro Asien auf der indonesischen Insel Sumatra mit dazu.

„Für die Vereinte Evangelische Mission ist eine qualifizierte Ausbildung im Verwaltungsbereich der Grundstein für ein weiterhin erfolgreiches Bestehen der internationalen Gemeinschaft. Damit sichern wir den Nachwuchs an gut ausgebildeten Fachkräften“, meint VEM-Geschäftsführer Timo Pauler.

Interessenten sollten folgendes mitbringen:

  • einen Schulabschluss (Fachoberschulreife, Fachhochschulreife, Abitur)
  • Computerkenntnisse und erste Erfahrung mit Office-Programmen
  • gute Englischkenntnisse
  • Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team
  • Erfahrungen in ehrenamtlicher Arbeit z.B. in Sportvereinen oder Gemeinden

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019. Die vollständige Stellenausschreibung ist hier und in der Rubrik "Mitarbeit" auf dieser Website nachzulesen.

Weitere Infos sind bei Christina Bergmann unter der Telefonnummer (0202) 890 04-146 zu erfahren.

VEM-Online-Redaktion

Die VEM führt das Prüfsiegel für den verantwortlichen Umgang mit Spendengeldern und deren satzungsgemäße Verwendung.

Social Media

VEM bei Facebook

Spenden

Zentrales Spendenkonto
IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08
SWIFT/BIC: GENODED1DKD
Online Spenden

VEM-Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig neue Infos, Hintergründe, Materialien.
Newsletter abonnieren
Newsletter Archiv

Social Media