Jetzt Spenden

Kooperation mit Amnesty International

Die VEM unterstützt die Asylberatung für geflüchtete Frauen.

Asylberatung für Frauen mit geschlechtsspezifischem Fluchtgrund

Maria-Teresa Amarante, Referentin für politische Flüchtlinge von Amnesty International Bergisches Land, leitet die unabhängige Asylberatung für Frauen, die aufgrund von geschlechtsspezifischer Verfolgung nach Deutschland geflohen sind. Das Pilotprojekt von Amnesty International wird im Rahmen einer Kooperation von der VEM unterstützt.

 

Kontakt

Offene Sprechstunde:

Termin nach Vereinbarung

Tel.: 01525 / 9 92 85 99

asyl[at]amnesty-uni-wtal.de

Rudolfstr. 131

42285 Wuppertal

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135