Jetzt Spenden

Die VEM ist eine lebendige Gemeinschaft. Von einem klassischen Missionswerk entwickelte sie sich zu dem, was sie heute ist: eine gleichberechtigte Gemeinschaft, in der sich alle unterstützen.

Wir wissen, was unsere Mitglieder bewegt und wo ihre Bedürfnisse liegen. Eine große Stärke liegt darin, dass nicht weiter in Deutschland darüber entschieden wird, was die Menschen im Süden benötigen. Unsere Partner in Afrika und Asien entscheiden genauso darüber mit, welche Projekte in Deutschland gefördert werden, wie umgekehrt.

Diese erfolgreiche Arbeit benötigt Zuspruch und Rückhalt. Finanziell und gleistlich. Damit Mission weiter geht.

  • Bitte tragen Sie die gemeinsame Arbeit im Gebet mit und werden Sie Teil der Mission.
  • Ihre Spenden sichern die laufenden Projekte.
  • Zustiftungen schaffen ein solides Fundament für die Zukunft.
  • Erbschaften und Vermächtnisse sichern die Mission auf Dauer.

Wie Sie einen Beitrag leisten können:

  1. Durch Spenden: Jede Spende zählt. Jede, egal in welcher Höhe!
  2. Durch Stiften: Mit unserer Stiftung wirkt ihr Beitrag auf Dauer segensreich.
  3. Durch Vererben: Wenn Ihre familiäre Situation es zulässt, setzen Sie die VEM in Ihrem Testament als Gesamt- oder Teilerbin ein.
  4. Durch Gebet: Machen Sie Mission zur Herzenssache!

 

Foto: A. Jäger/VEM
Viktor Grapentin
Projektinformationen & Spendenservice
Rudolfstr. 137
42285 Wuppertal
grapentin-v@vemission.org
0202 89004-197
  • 1

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.de

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.de

0202-89004-135