Jetzt Spenden

08.09.2021

Gangolf Nießen - Neu im Team der VEM

Gangolf Nießen, Foto: Seiler/VEM

Seit dem 1. September 2021 ist Gangolf Nießen der neue Hausmeister in der Rudolfstraße in Wuppertal und unterstützt das Team „Haus und Grund“ der VEM.

Wie sahen Ihre ersten Tage bei der VEM aus?

Erstmal „Ankommen“, viele neue Menschen kennenlernen und langsam in das Tagesgeschäft einsteigen. Besonders aufgefallen ist mir der sehr freundliche Empfang von allen Kolleg*innen!

Wie sind Sie zur VEM gefunden?

Freunde haben mich auf die Stellenausschreibung aufmerksam gemacht. Ich bin seit 33 Jahren Wuppertaler, habe vorher beim CVJM gearbeitet und kannte daher die VEM schon ein bisschen. Die neue Herausforderung und vor allem die Vielseitigkeit meines Aufgabengebietes haben mich dann neugierig gemacht.

Was ist Ihnen in den ersten Tagen bei der VEM schon aufgefallen?

Die Atmosphäre hier im Haus mit all den unterschiedlichen Menschen ist besonders! Alle sind freundlich – die Aufgaben der VEM sind vielseitig, der Kontakt untereinander sehr herzlich.

 

Herzlich Willkommen Herr Nießen! Wir wünschen Ihnen Gottes Segen sowie viel Freude und Erfolg für Ihre neue Aufgabe!

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code