Jetzt Spenden

25.06.2021

Hermann Pönnighaus verstorben

Psalm 103,2

Am 10. Juni 2021 verstarb Hermann Pönnighaus im Alter von 98 Jahren. Der in Süd-West-Afrika, dem heutigen Namibia, geborene und später nach Deutschland übergesiedelte Ingenieur war ab den 1950er Jahren zweimal im Dienste der Mission, darunter der Bethel-Mission, in der Nord-West-Diözese der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania tätig, um hier bauliche und technische Projekte zu unterstützen. Seine letzten Lebensjahre verbrachte der treue Missionar in Namibia. Die Vereinte Evangelische Mission blickt mit großer Dankbarkeit auf das langjährige Engagement von Hermann Pönnighaus zurück. In dieser schweren Zeit gilt unser besonderes Mitgefühl der Familie und den Angehörigen.

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code