Jetzt Spenden

13.09.2021

Jean-Gottfried Mutombo als Regionalpfarrer der westfälischen Kirche eingeführt

Dr. Jean-Gottfried Mutombo Ndalamba; © Photo: Martina Pauly/UEM

Am 12. September wurde Jean-Gottfried Mutombo als Regionalpfarrer im Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) feierlich eingeführt. Der aus der Kirche Christi im Kongo stammende promovierte Theologe kam Anfang 2002 mit seiner Familie nach Deutschland. Sechs Jahre arbeitete er als Mitarbeiter in der Ökumenischen Werkstatt Bethel der VEM in Bielefeld. Innerhalb der Deutschen Region der VEM hat er wichtige spirituelle Impulse gegeben: Gemeinsam mit deutschen Kolleg*innen hat er beispielsweise Salbungs- und Segnungsgottesdienste eingeführt. Nach einem vierjährigen Zwischenaufenthalt im Kongo kamen und er und seine Familie 2012 im Rahmen des VEM-Personalaustauschprogramms in die westfälische Kirche und blieben.

Mutombo wurde bereits im vergangenen Jahr von der EKvW auf die Regionalpfarrstelle für die Regionen Münsterland und Hellweg berufen. Hier begleitet er die fünf Kirchenkreise Unna, Hamm, Münster, Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg. Und er berät sie etwa zu den Themen Ökumene, Partnerschaften, Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung sowie bei interkulturellen Fragen.  

Der zuständige Ökumene-Dezernent der Evangelischen Kirche von Westfalen und VEM-Vizemoderator, Oberkirchenrat Dr. Ulrich Möller, hatte Mutombo offiziell in sein Amt eingeführt. Wegen der Corona-Pandemie konnte der Einführungsgottesdienst in der Evangelischen Kirche am Markt in Holzwickede bei Unna erst am vergangenen Sonntag gefeiert werden.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code