Jetzt Spenden

27.08.2021

Johannes Schermuly verstärkt das Team "Communication & Fundraising"

Johannes Schermuly; ©Sabine Schneider /VEM

Der gelernte Mediengestalter ist seit dem 16. August 2021 für die Weiterentwicklung des Corporate Design der VEM in Print- und Onlinemedien und für die Bildbearbeitung und -archivierung zuständig.

Bereits in den ersten Tagen stellte er sich dem folgenden Kurzinterview:

Wie sahen Ihre ersten Tage bei der VEM aus?

Die ersten Tage waren überwältigend. Nach einem super Onboarding gab es bereits das erste Gespräch über alles Mögliche. Darauf folgte die obligatorische Tour durchs Haus mit vielen interessanten Wortwechseln.

Wo haben Sie bisher gearbeitet?

Beim SCM Bundes-Verlag in Witten habe ich Magazine und Bücher gestaltet. Danach war ich als Freiberufler vor allem im Bereich Corporate Design von Wuppertal aus tätig. Außerdem war ich in einem Solinger Taschenmesser-Unternehmen für die Medienproduktionen zuständig.

Wie haben Sie zur VEM gefunden?

Obwohl ich die VEM bereits aus meiner Zeit in Wuppertal kannte, bin ich tatsächlich durch die Stellenausschreibung in den relevanten Netzwerk-Portalen aufmerksam geworden.

Was ist Ihnen in den ersten Tagen bei der VEM schon aufgefallen?

Die Stimmung ist sehr positiv, der Umgang respektvoll und die Aufgaben sind abwechslungsreich.

Herzlich Willkommen, Herr Schermuly, bei der VEM! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg, Spaß und Gottes Segen für diese neue Aufgabe!

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code