Jetzt Spenden

22.12.2021

sowie einen guten Start in ein gesundes und glückliches neues Jahr!

»Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.« Dieser Vers aus Johannes 6,37 wurde als Jahreslosung für das Jahr 2022 gewählt.

Die in Holz geschnitzte heilige Familie aus Sumatra, Indonesien, die auf der diesjährigen Weihnachtskarte zu sehen ist, versinnbildlicht 
Harmonie und Frieden nach denen wir streben. Eine Gemeinschaft, in der niemand abgewiesen wird.

Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass sogar der Ochse aus Jesaja 1, Vers 3 dazu gehört. Auch wenn es in der Vergangenheit anders interpretiert wurde; lassen Sie es uns heute als ein Symbol für vollständige Integration nehmen, als Symbol für die Sorge um alle Geschöpfe.

Das Bild auf der Karte kann uns als Vorbild dienen. Wir sind eingeladen, im Glauben das Christfest zu feiern. Niemand wird abgewiesen, alle werden Teil einer großen, weltweiten Familie – geleitet durch die Liebe, die wir alle in Jesus Christus empfangen.

Eine gesegnete Weihnachtszeit 2021 und einen guten Start in das Jahr 2022!

VEM-Generalsekretär Volker Martin Dally

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code