Jetzt Spenden

23.02.2021

"Menschenrechte wählen"

Schutz der Menschenrechte sowohl in Deutschland wie weltweit erfordern politisches Handeln.

Forderungen des FORUM MENSCHENRECHTE anlässlich der Bundestagswahl 2021.

In einem gemeinsamen Schreiben wollen Brot für die Welt und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) auf die Forderungen des Forum Menschenrechte anlässlich der Bundestagswahl 2021 aufmerksam machen. Die Forderungen sind unter dem Link mit dem Titel „Menschenrechte wählen“ zu finden.

Forderungen zum Schutz der Menschenrechte weltweit

Die Forderungen beziehen sich auf fast alle Bereiche, die für den Schutz der Menschenrechte sowohl in Deutschland wie weltweit politisches Handeln erfordern, gerade in einer Zeit, in der Menschenrechte weltweit, auch unter dem Deckmantel von Covid-19, mehr als je zuvor in Frage gestellt werden.

Zu den genannten Anliegen zählen u.a.  

  • wirksame Maßnahmen gegen Rassismus und rassistische Gewalt,

  • Schutz von Menschen auf der Flucht und Zugang zu fairen Asylverfahren,

  • Menschenrechtsschutz in der globalen Wirtschaft,

  • Schutz von bedrohten Menschenrechtsverteidigern und –verteidigerinnen

  • sowie politische Maßnahmen gegen Staaten, die Handlungsspielräume von Zivilgesellschaft einschränken und Menschenrechte massiv verletzen.

Zu diesen und anderen Themen engagieren sich auf unterschiedlichen Ebenen viele Menschen in unseren Kirchen. Wir möchten Sie daher bitten, die Wahlforderungen zum Schutz der Menschenrechte an interessierte Personen weiterzuleiten und daran mitzuwirken, diese auf unterschiedlichen Ebenen im Bundestagswahlkampf mit Politik und Parteien in das Gespräch zu bringen. Wir hoffen, dass wir damit auch als Kirchen einen Beitrag zum Schutz der Menschenwürde und zur Durchsetzung der Menschenrechte bei uns und in anderen Regionen der Welt leisten können.

Dem Forum Menschenrechte (FMR) gehören mehr als 52 Mitgliedsorganisationen aus dem Bereich der Zivilgesellschaft und der Kirchen an, darunter auch das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung / Brot für die Welt, die EKD und die VEM. Letztere sind auch in der ‚Plattform Menschenrechte im Raum der Evangelischen Kirche in Deutschland‘ miteinander vernetzt.

Rückfragen an:

Silke Pfeiffer                            Jochen Motte

(Brot für die Welt)                   (Vereinte Evangelische Mission)

Link zu den Forderungen des Forum Menschenrechte anlässlich der Bundestagswahl 2021 / Menschenrechte wählen!

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

Piwik-Code