Jetzt Spenden
  • Vereinte Evangelische Mission (VEM)

    Wir stehen in der protestantischen Tradition seit 1828 und sind seit 1996 als Gemeinschaft gleichberechtigter kirchlicher Mitglieder aus Afrika, Asien und Deutschland zusammen gewachsen. 

United in Mission:

Wir leben in einer zerrissenen Welt. Die einen leben im Überfluss, andere haben weniger Rechte und nicht genug zum Leben. Menschen vereinzeln, Beziehungen und Gemeinschaft gehen verloren und die sozialen und natürlichen Grundlagen unseres Lebens werden zunehmend zerstört.

In dem Bewusstsein, dass wir alle Glieder des Leibes Christi sind folgen wir seinem Beispiel und laden Menschen zu einer lernenden, dienenden und betenden Gemeinschaft über Kontinente und Kulturen hinweg ein. In seiner Nachfolge setzen wir uns für eine gerechtere, friedlichere Welt, die Bewahrung der Schöpfung und die Weitergabe des Evangeliums ein, so dass alle Menschen Leben in Fülle genießen.

Diese Überzeugung setzen wir in die folgenden 5 Arbeitsbereiche um:

  • Advocacy

    Wir glauben, dass alle Menschen zum Bilde Gottes geschaffen sind und deshalb unveräußerliche Würde und Rechte besitzen. Darum

    • treten wir ein für die Menschenrechte

    • unterstützen wir Initiativen zur friedlichen Lösung von Konflikten

    • unternehmen wir gemeinsam Anstrengungen, um gerechte wirtschaftliche Verhältnisse und gute Regierungsführung zu erreichen

    • engagieren wir uns für den Schutz der Umwelt.

  • Diakonie

    Wir bezeugen, dass alle Menschen zum Bilde Gottes geschaffen sind. Darum

    • unterhalten wir Basisnetzwerke, um HIV und Aids zu bekämpfen und um für Waisen, Verwitwete und HIV-Infizierte zu sorgen

    • arbeiten wir an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen, insbesondere derjenigen mit Behinderungen

    • ringen wir darum, die medizinische Versorgung zu verbessern und physische wie psychische Gesundheit für alle Menschen zu fördern

    • unterstützen wir Kirchen in ihrer Hilfe für Menschen, die in Not geraten sind, sei es durch von Menschen verursachte Katastrophen oder durch Naturkatastrophen.

  • Entwicklung

    Wir sind überzeugt, dass Gottes Liebe Menschen immer wieder befähigt und stärkt. Darum

    • unterstützen wir Programme, die Männer, Frauen und junge Menschen zur Selbstständigkeit befähigen

    • führen wir Bildungsprogramme durch

    • bieten wir Stipendien für berufliche Weiterbildung an, um unsere Mitgliedskirchen bei der Qualifizierung ihrer Mitarbeitenden zu unterstützen

    • tragen wir zur Überwindung von Armut in jedweder Form bei.

  • Evangelisation

    Wir glauben, dass durch das Evangelium Gottes Kraft der Erlösung und Erneuerung wirkt. Darum

    • stärken wir einander in unserem geistlichen Leben und entwickeln und fördern evangelistische Projekte, um das Wort Gottes mit allen Menschen zu teilen und sie einzuladen, auf Christus zu vertrauen

    • fördern wir gemeinsame Programme

    • fördern wir theologischen Austausch

    • ermutigen und unterstützen wir unsere Mitglieder dabei, voneinander zu lernen, wie Christen in respektvoller Weise Menschen anderen Glaubens begegnen können.

  • Partnerschaftsarbeit

    Wir verstehen uns als Glieder des einen Leibes Christi. Darum

    • fördern und unterstützen wir verschiedene Formen partnerschaftlicher Beziehungen zwischen unseren Mitgliedern, die auf Respekt, Gegenseitigkeit und Transparenz aufbauen

    • ermöglichen wir gegenseitige Besuche von Haupt- und Ehrenamtlichen sowie von Fachkräften

    • bauen wir Partnerschaftsnetzwerke auf, um multilaterale Beziehungen zu ermöglichen und zu stärken.

Hier findet man die VEM und ihre Mitglieder

2021: Wir feiern 25 Jahre "United in Mission"

Die VEM in ihrer heutigen Form ist dabei hervorgegangen aus der Arbeit der Rheinischen Mission, der Bethel-Mission und der Zaire-Mission. Unsere heute 39 Mitglieder sind protestantische Kirchen in AfrikaAsien und Deutschland und die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, die seit 1996 gleichberechtigt zusammenarbeiten.  Alle Mitglieder aus Afrika, Asien und Deutschland haben dieselben Rechte, wenn es um finanzielle und politische Entscheidungen innerhalb der Organisation geht. Ausdruck dieser Gleichberechtigung ist der paritätisch zusammengesetzte Aufsichtsrat und die nach dem Delegiertenprinzip zusammengesetzte Vollversammlung der VEM, in der unsere afrikanischen und asiatischen Mitglieder die Mehrheit bilden.

Unser christlicher Auftrag in unseren drei Regionen Afrika, Asien und Deutschland wird auch mit unserem  Logo als Wort-Bild-Marke visualisiert. 

Mehr Informationen über uns erhalten Sie in unserem aktuellen Jahresbericht.

VEM-Imagefilm

Kontakt

Vereinte Evangelische Mission (VEM)
Rudolfstraße 137, 42285 Wuppertal

Tel.: 0202 89004-0
Fax: 0202 89004-179

info[at]vemission.org

Öffnungszeiten Missionshaus

Mo - Do: 8:30 - 16:30 Uhr

Fr: 8:30 - 15:30 Uhr

Mo-Fr: geschlossen von 13 - 13:30 Uhr

VEM-Registernummer

Die VEM ist ein altrechtlicher, als gemeinnützig anerkannter Verein. Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. Unsere Vereinsregisternummer lautet 21.15.01.02-V036 im Vereinsverzeichnis des Regierungsbezirks Düsseldorf.

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

projekteundspenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code