Jetzt Spenden
  • Menschen auf der Flucht

    VEM-Gemeinschaft unterstützt!

    Mehr erfahren

  • AS CHRISTIANS WE BELIEVE THAT GOD IS NOT A GOD OF WAR BUT “A God of Peace” (1. Corinthians 14,33)

    Mehr erfahren

  • Der Jahresbericht 2021 ist da!

    Zahlen, Daten und Fakten zur Arbeit der VEM, für Transparenz und Zuverlässigkeit.

    Online lesen!

Viele Kirchen, eine Gemeinschaft

Die Vereinte Evangelische Mission (VEM) ist eine internationale, gleichberechtigte Gemeinschaft von 39 Mitgliedern, darunter 38 evangelische Kirchen in Afrika, Asien und Deutschland und die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.
Die VEM verfolgt konsequent ein ganzheitliches Missionsverständnis.

  • 01.12.2022

    VEM solidarisch

    Aktionen zum Welt-AIDS-Tag in Wuppertal

    weiter lesen...

  • 30.11.2022

    Kongo: Ehemaliger VEM-Freiwilliger in Aktion

    Michée Wabomundu engagiert sich in Nord-Kivu

    weiter lesen...

  • 23.11.2022

    Internationale Solidarität mit der CBCA

    Die VEM und vier ihrer Mitglieder unterstützen die Kirche mit 52.000 Euro

    weiter lesen...

  • 21.11.2022

    Sei das Salz der Erde

    Filmische Zusammenfassung der Vollversammlung in Villigst

    weiter lesen...

  • 17.11.2022

    Gerechtigkeit und Frieden

    Andar Parlindungan spricht im Rahmen der EKD-Synode

    weiter lesen...

  • 16.11.2022

    Partnerschaften und subtiler Rassismus

    VEM-Konferenz in Namibia stellt sich kolonialen Herausforderungen

    weiter lesen...

Weihnachtsaktion

Frauen auf dem Weg


Ernährungssicherung

Leben ohne Hunger


Menschenrechtsaktion

Schutz von Menschenrechten


Danke für Ihre Spende!

39 €55 €140 €215 €Andere Summe

❤ jetzt spenden

Spenden per Überweisung: DE 45 3506 0190 0009 0909 08 SWIFT/BIC: GENODED1DKD Zentrales Spendenkonto

Presse aktuell

Hier finden Sie unsere aktuellen und archivierten Pressemeldungen. Für Rückfragen oder Interviews stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Pressekontakt und Pressemeldungen hier >

01.12.2022

Eröffnung der VEM-Menschenrechtsaktion 2023 und Einladung zur Online-Pressekonferenz

„Rette mich aus der Hand meiner Feinde und vor denen, die mich verfolgen!“ – unter diesem Leitwort aus Psalm 31,16 eröffnet die VEM am 7. Dezember 2022 ihre Menschenrechtsaktion 2023. Im Mittelpunkt der Aktion stehen bedrohte und verfolgte Menschen, die sich in Afrika, Asien und Deutschland für die Rechte anderer einsetzen, aber auch Menschen, denen grundlegende Rechte vorenthalten werden. Das Poster und die Broschüre zur Aktion können bei der VEM unter jpic[at]vemission.org direkt bezogen oder hier von der Website der VEM heruntergeladen werden. Zum Auftakt der Aktion findet am 7. Dezember 2022 um 11:00 Uhr eine deutschsprachige Online-Pressekonferenz unter diesem Zoom-Link statt.

download >

Weitere aktuelle Meldungen >

30.11.2022

Internationaler Partnerschaftsworkshop will Rechte indigener Völker stärken.

download >

24.11.2022

„Anspruch und Wirklichkeit ökumenischer Arbeit mit Gemeinden und Kirchenkreisen in der Migrationsgesellschaft“

download >

23.11.2022

Welt-AIDS-Tag 2022 - Arbeitskreis Wuppertal

download >

22.11.2022

50.000 Euro Soforthilfe für Binnenvertriebene in Ostkongo

download >

Mission heute

Quo vadis Partnerschaftsarbeit?

Chancen und Herausforderungen der Internationalisierung und für gleichberechtigte Partnerschaftsarbeit. VEM-Vorstand nimmt Stellung zu Machtverhältnissen in kirchlichen Partnerschaften. Foto: Offizielle Gründung einer trilateralen Partnerschaft auf der Vollversammlung der VEM, 2022.

Mehr dazu >

"Rette mich aus der Hand meiner Feinde..

..und vor denen, die mich verfolgen!“. Dieser Notruf aus Psalm 31,16 steht über der diesjährigen Menschenrechtsaktion der Vereinten Evangelischen Mission. Als VEM-Gemeinschaft von Kirchen sehen wir es als unsere Pflicht, Menschen beizustehen, die Opfer von Unrecht und Gewalt wurden.

Mehr dazu >

Gleich vor Gott!

Die VEM-Gemeinschaft nimmt Stellung gegen Diskriminierung und Rassismus. Auf der Vollversammlung der VEM im September 2022 wurde der "UEM Code of Conduct (CoC) against Discrimination and Racism" von den Delegierten beschlossen.

Mehr dazu >

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter!




Treffen Sie uns

Buchlesungen

"Wie ist Jesus weiß geworden?"

Termine für Buchlesungen mit Sarah Vecera

„Von Anfang an war die Kirche für alle Menschen gedacht. Trotzdem gibt es auch in ihr rassistische Strukturen, die weißen Menschen meistens gar nicht auffallen“, so Sarah Vecera. In ihrem Buch macht sie auf diese Strukturen aufmerksam und erklärt, wie jeder und jede etwas dagegen tun kann. Sie will ermutigen, im Sinne des christlichen Glaubens eine Kirche zu gestalten, in der sich Menschen jeder Hautfarbe, Herkunft und Zuschreibung willkommen und angenommen fühlen.

Sarah Vecera, Koordinatorin Global Education mit dem Schwerpunkt „Rassismus und Kirche“ bei der VEM, liest aus ihrem Buch „Wie ist Jesus weiß geworden? Mein Traum von einer Kirche ohne Rassismus“ bei vielen deutschlandweitern Terminen.

Eine Übersicht der Termine und Veranstaltungsorte finden Sie nachfolgend.

Zur Terminübersicht der Buchlesungen >

SAVE THE DATE

VEM-Länderseminare im Jahr 2023

 

27. bis 28. Januar 2023: Länderseminar Tansania (Online-Veranstaltung per Zoom).

24. bis 25. Februar 2023: Länderseminar Südliches Afrika (präsentisch, Tagungshaus Auf dem Heiligen Berg, Wuppertal).

10. bis 11. März 2023: Länderseminar Kongo (Online-Veranstaltung per Zoom).

17. bis 18. März 2023: Länderseminar Ruanda (präsentisch, Tagungshaus Auf dem Heiligen Berg, Wuppertal).

6. Mai 2023:
Länderseminar Indonesien (Online-Veranstaltung per Zoom).

1. Dezember 2022

Kooperationen in Wuppertal

Welt-AIDS-Tag 2022

Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag und weltweit wird an diesem Tag über HIV und Aids informiert und Solidarität mit Menschen bekundet, die mit HIV leben. Der Wuppertaler Arbeitskreis Welt-AIDS-Tag hat auch in diesem Jahr um den 1. Dezember ein gemeinsames Programm erstellt. Unter dem Motto "Leben mit HIV - anders als du denkst" gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die sich auf vielfältige Weise mit dem Thema befassen und in der Ausstellung "90700" werden Geschichten von Menschen vorgestellt, die mit HIV/Aids leben. Anders als du denkst. Das Programm und weitere Infos finden sich auf der Website der Aids-Hilfe Wuppertal.

Zur Website der AHW >

22. bis 30. September 2022

10. Vollversammlung der VEM

Video zur Vollversammlung der VEM auf YouTube

Unter dem Motto „Sei das Salz der Erde: gemeinsam handeln gegen Gewalt und Extremismus für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung“ fand im September 2022 die 10. Vollversammlung der VEM in Haus Villigst statt. Die 73 Delegierten aus Afrika, Asien und Deutschland kamen auf Einladung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) in die Tagungsstätte der EKvW in Schwerte. Unser Video vermittelt einen Eindruck von der Versammlung, ihrer vielfältigen Stimmen und Gesichter und unserer internationalen Gemeinschaft.

Zum YouTube-Kanal der VEM >

Unser Magazin JOURNAL

Beten. Im Gespräch mit Gott

Laden Sie sich die aktuelle Ausgabe unseres Magazins herunter und lesen Sie Berichte und Re­porta­gen aus der VEM-Gemein­schaft mit The­men­schw­er­punk­ten zu den Län­dern der VEM-Mit­gliedskirchen, der kirch­lichen Part­ner­schaft­sar­beit und Ökumene.

Herunterladen

Der Podcast: United in Mission !

So klingt unsere Mission

In unserem Podcast sprechen wir über aktuelle Themen aus ökumenischer Perspektive. Mit Beiträgen, die den Blick weiten: für die Welt und für dich.

Außerdem gibt es hier Kurzandachten von Predigerinnen und Predigern mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund.

 Einfach mal  reinhören!

Der Blog: Rassismus und Kirche !

Gemeinsam rassismus-kritisch unterwegs

Auf diesem Blog sammeln wir alles rund um das Thema Rassismus und Kirche.

Es gibt Blogbeiträge, in denen unterschiedliche Menschen ihre Erfahrungen, Gedanken und ihr Fachwissen teilen. Außerdem könnt ihr Speaker*innen zum Thema finden und euch im Forum vernetzen.

Hier geht es zum VEM Blog!

Archiv & Museum

Erfahren Sie mehr über uns

Mit einer Vielzahl von Ausstel­lun­gen geben wir in Wup­per­tal und ganz Deutsch­land Ein­blicke in die Geschichte der Mis­sion, stellen das Wirken von Mis­sion­aren vor oder beleuchten kul­turgeschichtlich in­ter­es­sante The­men.

mehr dazu >

16. November 2022

Museum auf der Hardt am Sonntag, 04. Dezember 2022, geöffnet

Museum auf der Hardt geöffnet. Die Voraussetzungen für einen Besuch erfahren Sie hier.

mehr dazu >

15. November 2022

Objekt und Bild des Monats

Jeden Monat erfahren Sie mehr über ein Objekt und ein Bild aus unserem Bestand. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine kleine geschichtliche Reise.

mehr dazu >

Spendenkonto

IBAN: DE45 3506 0190 0009 0909 08

SWIFT/BIC: GENODED1DKD

Kontakt

info@vemission.org

0202-89004-0

Spenderservice

spenden@vemission.org

0202-89004-195

Pressestelle

presse@vemission.org

0202-89004-135

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Piwik-Code